Tochter Rita - Johann Rukeli Trollmann " Offizielle Homepage"

Johann "Rukeli" Trollmann
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tochter Rita


Am 27.03.2015 wurde auf Einladung des Theater in der Josefstadt in Wien das Stück " Der Boxer " von Felix Mitterer besucht
------------------------------------------------------------------

Lebendige Geschichte mit Zeitzeugen - Holocaust-Gedenktag an der Ruth-Cohn Schule  in Berlin

Seit 1997 begeht die Ruth-Cohn-Schule in Charlottenburg am 27. Januar einen Gedenktag für alle Opfer des Nationalsozialismus. Dabei informieren unter anderem Zeitzeugen in Workshops über ihre Schicksale. Für die Schulleitung ist die Auseinandersetzung mit der Geschichte elementar und kein bloßes Ritual. Davon konnte sich auch Bildungssenatorin Sandra Scheeres ein Bild machen. Im Rahmen ihrer Schultour besuchte die SPD-Politikerin das Oberstufenzentrum in der Bismarckstraße.

Interview mit Rita vom 27.01.2016









Durch das Kreuzbergmuseum in Berlin wurde Anfang 2011 Rukelis Tochter Rita Trollmann gefunden!
Sie ist im März 1935 in Berlin geboren.
Rita freute sich sehr als ich sie dann zusammen mit Eike Besuden in Berlin besuchte, sie ist auch in dem 90 Min. Doku-Drama " Gibsy " von Eike Besuden über Rukeli zu sehen!



Rita erzählte uns dann, wie ihr Leben verlief und wie sie sich nur noch schwach an hren Vater zu Lebzeiten erinnern konnte, sie war damals erst 3 Jahre alt. Die NS hatte es ja damals gegen Ende der 30er Jahre geschafft, die kleine Familie von Rukeli zu trennen........

Rita Vowe Trollmann
möchte hier noch einmal im O-Ton betonen:

Ich Rita Trollmann bin die leibliche Tochter von Johann Rukeli Trollmann.
Meinem Neffen Manuel Trollmann habe ich alle Vollmachten gegeben , was meinen Vater Rukeli betrifft, in meinem Namen zu handeln und zu kontrollieren.
Außerdem distanziere ich mich ausdrücklich vom Rukeli Trollmann e.V. aus Hannover mit Sitz in Isernhagen, die trotz meines Einwands, die Gründung mit den Namen meines Vaters durchgesetzt haben!  

An diesem Tag habe ich meinen Vater ein 2. Mal verloren!!


gez. Rita Vowe



-HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH-

Am 18. März 2015 wurde Rita 80 Jahre alt.


heute (18.03.) in den Morgenstunden "überfielen" ein Trio von drei Männern Rita Vowe,
die Tochter von Johan Rukeli Trollmann,
dem Boxer.
Dirks Stegemann vom Ak Marginalisierte-gestern und heute, die im Rahme der zerstörten Vielfalt die Biografie zum Arbeitshaus Rummelsburg für die Säulen beitrugen.
Markus Terrevoren, VVN die im Rahmen des Fahrrad-Korsos an Rukeli Trollmann erinnerte

so wie Lothar Eberahrdt, Entschädigugnspiolitischer Basisarbeiter, der für die Berlin Natrufreudne, OG F'Hain-X-Berg, und gratulierten ihr zum 80-zigsten und ihrem Engagement für ihren Vater.

Sie überreichten der Blumenliebhaberin stellvertetend für ihre Organisationen ein Blumengebinde.

Fotos von Kappa Photo Lothar Eberhardt
mit freundlicher Genehmigung
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü